Der Triathlet, mehr als nur ein Durchschnittstyp

Der typische Triathlet – ein Musterknabe!

Der typische Triathlet, was ist das eigentlich für ein Typ, der sich gleich in drei Sportarten beweisen will? Ehrgeizig, zielstrebig, leidenschaftlich und ein bisschen verrückt?

Triathlon ist eine der weniger Sportarten, bei der speziell auf der Mittel- und Langdistanz, Profis und Hobby-Athleten (Agegrouper) in einen Wettkampf gegeneinander antreten. Triathlon ist mehr als nur Schwimmen, Laufen und Radfahren. Du solltest im Idealfall von folgenden Eigenschaften etwas mitbringen: Ausdauer, Kraft, Durchhaltevermögen, Konzentration, mentale Stärke und nicht zuletzt ein bisschen Materialenthusiasmus.

Wenn dir das einfache Laufen oder Radfahren zu langweilig wird, weil du dieses schon mehrere Jahre betreibst, ist der Triathlon eine gelungen Abwechslung. Langjährige Profiläufer nutzen den Triathlon als Trainingseinheit um Veränderung in die gewohnten Bewegungsabläufe zu bringen.

Neben der sportlichen und mentalen Leistungsfähigkeit, lohnt sich aber auch einen Blick auf die sozialen Eigenschaften des typische Triathleten.

DER Triathlet

Hier sind ein paar Merkmale, die einen Triathleten sehr gut beschreiben:

Der typische Triathlet
Der typische Triathlet (Quelle DTU, Stand 2017)

Werbung

Wenn du mehr über Daten und Statistiken rund um den Triathlon erfahren möchtest, dann empfehlen ich dir auch diesen Beitrag.

Schreibe einen Kommentar